Infos zu Lieferung & Zahlung Ihrer Heizöl-Bestellung

Bei FastEnergy kaufen Sie Ihr Heizöl sicher und komfortabel:

Weitere Informationen zu Lieferung & Zahlung erhalten Sie auf unserer Hilfeseite.

Bitte beachten Sie, dass die aufgeführten Liefer- und Zahlungsmodalitäten regional abweichen können, bzw. dass nicht in jeder Region alle Zahlungsarten verfügbar sind und Lieferzeiten abweichen können.

Individuelle Modalitäten für Ihre Region erhalten Sie nach Eingabe Ihrer Postleitzahl:

Lieferfrist

Aktuelle Auslastung des Heizöl-Handels, d.h. durchschnittliche Wartezeit auf die Lieferung im Vergleich zum Jahresmittel.

mittel

Bei FastEnergy können Sie Ihre Heizöl-Bestellung auf verschiedene Arten bezahlen.

Suchen Sie sich einfach die Zahlungsoption aus, die Ihnen am liebsten ist:

Barzahlung

Barzahlung

Sie zahlen die Rechnungssumme direkt nach der Betankung in bar an den Tankwagenfahrer.

Bitte achten Sie darauf ausreichend Bargeld vorrätig zu haben um den kompletten Kaufbetrag begleichen zu können.

Rechnung

Rechnung

Sie erhalten eine Rechnung entweder per Post oder sofort vor Ort vom Tankwagenfahrer.

Sie überweisen dann den fälligen Betrag bequem nach der Lieferung innerhalb des Zahlungszieles direkt auf das Konto des Lieferanten.

Vorauskasse

Vorauskasse

Die Bezahlung erfolgt durch Überweisung vor der Lieferung direkt auf das Konto des Lieferanten.

Die Kontodaten erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung des Händlers oder in separater E-Mail.

Sollte Ihre bestellte und gezahlte Menge nicht in Ihren Heizöltank passen, wird Ihnen der überschüssige Betrag direkt vom Lieferanten erstattet.

EC-Karte (Girocard)

EC-Karte (Girocard)

Sie zahlen direkt nach der Lieferung am Tankwagen über ein mobiles Kartenlesegerät. Neben Ihrer EC-Karte benötigen Sie hierzu noch Ihre PIN.

Bitte achten Sie auf ein ausreichendes Kartenlimit. Das Kartenlimit variiert von Bank zu Bank. Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie bei Ihrer Bank nach. Sie können das Kartenlimit auch vorübergehend für den Tag der Lieferung erhöhen lassen lassen. Hierzu reicht oftmals ein Anruf bei Ihrer Hausbank aus.

SEPA Lastschrift (Bankeinzug)

Bankeinzug (SEPA-Lastschrift)

Die Kaufsumme wird erst nach der Heizöl-Lieferung direkt von unserem Partnerhändler von Ihrem Konto abgebucht.
Hierzu werden während des Bestellvorganges Ihre Kontodaten abgefragt.

Heizöl Preisrechner