Marktberichte - Aktuelles vom Heizölmarkt

Josef Weichslberger - FastEnergy Geschäftsführer

»Wir analysieren für Sie täglich von Montag bis Freitag den Heizölmarkt. Denn nur wer gut informiert ist, kann die Entwicklung des Heizöl-Marktes einschätzen und den für sich optimalen Kaufzeitpunkt finden.«

Josef Weichslberger, FastEnergy Geschäftsführer
18.09.2020, 08:44 Uhr

Die Ölpreise haben gestern vor allem am späten Nachmittag deutlich angezogen und sind in etwa auf Tageshoch aus dem Handel gegangen. In Folge werden die Heizöl-Notierungen heute mit deutlichen Aufschlägen in den letzten Tag der Woche starten.

Marktbericht vom 18.09.2020 weiterlesen

17.09.2020, 08:44 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Tages deutliche Gewinne erzielt und sind auf Tageshoch aus dem Handel gegangen. Heute Morgen geben die Futures aber wieder nach, sodass die Heizöl-Notierungen weitgehend stabil bis leicht nachgebend starten.

Marktbericht vom 17.09.2020 weiterlesen

16.09.2020, 08:29 Uhr

Die Ölpreise haben gestern nach Bekanntgabe guter Konjunkturdaten zulegen können und starten auch heute Morgen mit fester Tendenz in den asiatischen Handel. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen mit moderaten Aufschlägen erwartet.

Marktbericht vom 16.09.2020 weiterlesen

Heizöl-Preisrechner
15.09.2020, 09:02 Uhr

Die Ölpreise haben auch gestern eine Seitwärtsbewegung vollzogen und sind nur wenig verändert aus dem Handel gegangen. Da der Euro heute morgen etwas anzieht, werden die Heizöl-Notierungen heute aller Voraussicht nach mit leichten Abschlägen starten.

Marktbericht vom 15.09.2020 weiterlesen

14.09.2020, 08:55 Uhr

Die Ölpreise haben sich am Freitag den ganzen Tag über sehr stabil bewegt und sind kaum verändert aus dem Handel gegangen. Heute Morgen sind aber leichte Aufschläge zu beobachten, sodass die Heizöl-Notierungen aller Wahrscheinlichkeit leicht zulegen.

Marktbericht vom 14.09.2020 weiterlesen

10.09.2020, 08:35 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern von den Verlusten der Vortage erholen und dabei von einem starken Anstieg der Aktienkurse profitierten können. Da auch der Euro Gewinne verbuchen konnte, werden die Heizöl-Notierungen nur mit leichten Aufschlägen starten.

Marktbericht vom 10.09.2020 weiterlesen

09.09.2020, 08:11 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Tages einen heftigen Einbruch erlitten, sich dann am Abend aber wieder stabilisieren können. Die Heizöl-Notierungen fielen bereits gestern auf ein neues Langzeittief und werden auch heute wieder schwächer starten.

Marktbericht vom 09.09.2020 weiterlesen

08.09.2020, 08:17 Uhr

Die Ölpreise haben auch gestern wieder etwas an Wert verloren, wenngleich sich die Abschläge in engen Grenzen gehalten haben. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen hierzuland heute aller Voraussicht nach mit weiteren Abschlägen in den Tag starten.

Marktbericht vom 08.09.2020 weiterlesen

07.09.2020, 08:35 Uhr

Die Ölpreise haben am Freitag in der zweiten Tageshälfte erneut deutlich an Wert verloren und sind auf Tagestief an dem Handel gegangen. In Folge werden die Heizöl-Notierungen mit weiteren schönen Abschlägen in die neue Handelswoche starten.

Marktbericht vom 07.09.2020 weiterlesen

04.09.2020, 08:47 Uhr

Die Ölpreise haben gestern weitere deutliche Verluste erlitten und konnten sich erst zu Handelsschluss wieder etwas erholen. Bei einem stärkeren Eurokurs werden die Heizöl-Notierungen nochmals mit leichten Abschlägen in den letzten Tag der Woche starten.

Marktbericht vom 04.09.2020 weiterlesen

03.09.2020, 08:32 Uhr

Die Ölpreise haben gestern einen Einbruch erlitten, nachdem in den USA äußerst schlechte Arbeitsmarktdaten veröffentlicht wurden. Obwohl auch der Euro gefallen ist, werden die Heizöl-Notierungen heute mit schönen Abschlägen in den Tag starten.

Marktbericht vom 03.09.2020 weiterlesen

02.09.2020, 09:06 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern den ganzen Tag über mehr oder weniger seitwärts bewegt, ziehen heute Morgen, nachdem gestern erneut gefallende US-Ölbestände vermeldet wurden. In Folge geht es heute auch mit den Heizöl-Notierungen etwas nach oben.

Marktbericht vom 02.09.2020 weiterlesen

01.09.2020, 08:26 Uhr

Die Ölpreise haben gestern die anfänglichen Gewinne nicht halten können und sind im Tagesverlauf deutlich zurückgefallen. In Folge haben auch die Heizöl-Notierungen hierzulande eine Kehrtwende vollzogen starten auch heute schwächer in den Handel.

Marktbericht vom 01.09.2020 weiterlesen

31.08.2020, 09:01 Uhr

Die Ölpreise haben am Freitagabend noch etwas zulegen können und starten auch heute Morgen mit fester Tendenz in den asiatisch geprägten Handel. In Folge werden die Heizöl-Notierungen hierzulande ebenfalls mit Aufschlägen in die neue Handelswoche gehen.

Marktbericht vom 31.08.2020 weiterlesen

28.08.2020, 08:20 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Tages teilweise deutlich an Wert verloren, nachdem Hurrikan „Laura“ keine größeren Schäden hinterlassen hatte. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen mit schönen Abschlägen in den letzten Tag der Woche starten.

Marktbericht vom 28.08.2020 weiterlesen

27.08.2020, 08:53 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Tages etwas nachgeben, obwohl Hurrikan „Laura“ noch an Fahrt zugelegt hat. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen heute aller Voraussicht erstmals in dieser Woche wieder leicht nachgeben.

Marktbericht vom 27.08.2020 weiterlesen

26.08.2020, 08:34 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Tages deutlich angezogen und starteten auch heute Morgen mit fester Tendenz in den asiatischen Handel. In Folge werden leider auch die Heizöl-Notierungen aller Voraussicht weiter zulegen.

Marktbericht vom 26.08.2020 weiterlesen

25.08.2020, 08:40 Uhr

Die Ölpreise haben gestern mit dem Start in den europäisch geprägten Handel kehrt gemacht und im Tagesverlauf deutliche Gewinne verbuchen können. In Folge legen die Heizöl-Notierungen zu und die Nachfrage zieht dabei spürbar an.

Marktbericht vom 25.08.2020 weiterlesen

24.08.2020, 08:49 Uhr

Die Ölpreise haben am Freitag bis in den frühen Abend hinein deutliche Verluste hinnehmen müssen, konnten sich bis Handelsschluss in den USA aber wieder etwas erholen. Trotzdem werden die Heizöl-Notierungen hierzulande mit Abschlägen starten.

Marktbericht vom 24.08.2020 weiterlesen

Lesen Sie hierzu auch:

Aktuelle Lage am Ölmarkt

Nachfragesorgen belasten Ölmärkte - Heizölpreise wieder schwächer!
Die internatonale Ölnachfrage kommt nicht so recht in Schwung, denn die Corona-Pandemie hat die globale Wirtschaft weiterhin im Würgegriff. 
Vor allem in Indien, dem drittgrößte Ölverbraucher der Welt, steigen die Infektionszahlen weiter dramatisch an. Zudem hat China seine Ölvorräte in der ersten Jahreshälfte massiv aufgestockt, sodass auch von dieser Seite künftig geringere Mengen nachgefragt werden.
Es wird spannend zu beobachten sein, wie OPEC und Co. auf diese Situation reagieren. Seit Anfang August wurde das Förderabkommen je bekanntlich etwas gelockert und die Produktionsmenge leicht aufgestockt.
Zuletzt hatten noch fallende US-Ölbestände und Hurrikans, sowie deutlich steigende Aktienmärkten die Ölpreise gestützt. Diese Faktoren verloren zuletzt an Bedeutung.
Belastend auf die globale Konjunkturentwicklung wirkt weiterhin der Handelskonflikt und die allgemein schlechte Beziehung zwischen den USA und China.
zum Heizöl-Barometer
Heizöl Preisrechner